Umweltschutz in Russland

Jahrzehntelang hat sich der russische Staat nicht sonderlich um Probleme der Ökologie gekümmert. Das Land ist riesengroß und ein wenig Umweltverschmutzung falle da nicht sonderlich auf. Doch in den letzten Jahren hat man erkennen müssen, daß eine solche Politik katastrophale Folgen hat. Außerdem haben findige Köpfe herausgefunden, daß Strafen für Umweltdelikte eine nicht zu verachtende Geldquelle darstellen und man gerade ausländische Unternehmen recht gut bluten lassen kann.

Die Arbeitsgruppe Immobilien der Deutsch-Russischen AHK hat zum Thema Umweltschutz in Industriegebieten eine Vortragsveranstaltung durchgeführt. Die gesetzliche Situation in diesem Bereich ist trotz neuester Gesetzgebung immer noch nicht ganz eindeutig, wie Herr Florian Schneider, Rechtsanwalt und Partner der Kanzlei  Salans in seinem Beitrag feststellen musste. Es wird auf jeden Fall allen Firmen, die Grundstücke oder Gebäude für die Lokalisierung einer Produktion erwerben wollen angeraten, ein ökologisches Gutachten erstellen zu lassen, um nicht plötzlich mit möglichen Altlasten und einer kostenintensiven Rekultivierung des gekauften Grundstückes konfrontiert zu werden. Die Firma Branan environment spezialisiert sich auf die Erstellung von ökologischen Gutachten, die Einschätzung des Grades der Verschmutzung von Boden und Wasser, die Ausarbeitung von Konzepten der Rekultivierung, die Einschätzung der Auswirkungen von Produktionen auf die Umwelt und den Erhalt aller notwendigen Unterlagen und Lizenzen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: