1. Geographie

  • befindet sich ca. 120 km südöstlich von Moskau;
  • grenzt an die Bezirke Kashira, Stupino, Kolomensk, Lukhovizk und Zaraisk;
  • die Gesamtfläche des Bezirkes beträgt 55 Tausend Hektar, darunter 25 696 ha landwirtschaftliche Nutzfläche, davon 21 398 ha Ackerland;
  • durch den Bezirk fließt die Oka mit zwei Nebenflüssen – dem Bolshoi Smedovoi und dem Osetr;
  • Zum Bezirk gehören die Stadt Ozery und die ländlichen Kleinstädte Boyarkinskoe und Klischinskoe;
  • Insgesamt befinden sich in dem Bezirk 59 Ortschaften.
%d Bloggern gefällt das: